News aus dem Handballbezirk Wiesbaden/Frankfurt

3-Bezirke-Turnier am 17.09.2016

von Tim Bachmann

weibliche und männliche Auswahlmannschaft Jahrgang 2004

Am Samstag fand das 3-Bezirke-Turnier im Bezirk Wiesbaden/Frankfurt statt. Mit einem guten Gastgeber, der TuS Kriftel, waren die Rahmenbedingungen für spannende Spiele gegeben. Während der Jahrgang 2003 sich bereits das zweite Mal mit den Bezirken Offenbach/Hanau und Gießen messen durfte, war es für den jüngeren Jahrgang 2004 das erste offizielle Vergleichsturnier vor der Hessensichtung im kommenden Jahr. Diese Feuertaufe wurde sowohl von den Mädchen als auch von den Jungs mit Bravour bestanden. (Bild: Dirk Wagner)

 

(Bild: Dirk Wagner)

 

Bezirksauswahl WI/FFM m2003 gewinnt erneut 3-Bezirke-Turnier

Die männliche Auswahlmannschaft des Jahrgangs 2003 aus Wiesbaden/Frankfurt bleibt weiterhin ungeschlagen und gewinnt nach anfänglichen Startschwierigkeiten das 3-Bezirke-Turnier in gewohnter Souveränität.

In beiden Begegnungen konnte man abermals erkennen, mit welch tollen Handball-Talenten der Kader gespickt ist. Doch der Motor musste nach der Sommerpause erst einmal wieder in Schwung kommen. Nach nur einem gemeinsamen Training nach mehr als zwei Monaten Pause lief der Kombinationsmodus noch nicht richtig rund. Eigentlich verständlich, denn die Jungs werden in der Auswahl zum Teil auf anderen Positionen als in ihren Heimatvereinen eingesetzt. Da bedarf es dann doch etwas Zeit, um sich einzuspielen. Das erste Spiel des Turniers gegen die Auswahl des Bezirks Gießen war somit länger ausgeglichen als von vielen erwartet. Auf Grund der individuellen Stärke des Kaders wurde das Spiel aber schließlich mit 27:23 gewonnen. Im Nachhinein war der ungewohnt holprige Start in das Turnier für die Truppe sehr hilfreich. Denn das erste Mal seit Bestehen der 03er Bezirksauswahl mussten die jungen Talente einen Rückstand drehen. Diese Aufgabe erledigten sie bravourös und gingen nun entsprechend konzentriert in das zweite und entscheidende Spiel um den Turniersieg. In diesem quasi Finalspiel gegen die ungeschlagene Auswahl aus Offenbach/Hanau zeigten die Jungs von Trainer Jens Klein dann wie gewohnt ihr großes Potential. Die Mannschaft kombinierte flüssig, rief eine überzeugende Leistung ab und gewann das Spiel deutlich überlegen mit 36:20.

(Bild: Michael Witte)

Es spielten: Lenny Barcas (4), Noel Bergmann (TW), Leif Bergmann (6), Jan Beuchris (TW), Felix Fox (TW), Tom Klein (10), Benni Ohl (1), Paul Ohl (11/2), Felix Schäfer (10), Jan Silbereisen (4), Hans Sistig (8), Ben Witte (2), Jan Zeiträger (7)

 

 

Toller Auftritt der 2004er Mädchen beim 3-Bezirke-Turnier

Das erste Kräftemessen der Auswahlmädels Jahrgang 2004 mit den Bezirken Gießen und Offenbach/Hanau wurde am 17.09.2016 in Kriftel hervorragend gemeistert.
Obwohl das Treffen schon um 9.00 Uhr angesetzt war, war von Müdigkeit nichts zu sehen. Nach einem Ständchen für unser Geburtstagskind Paulina gab Torsten das Motto für die Spiele bekannt: „Kämpfen mit Herz und Hirn“. Schon im ersten Spiel zeigten die Mädels, dass sie 100%-ig verstanden hatten, worum es geht. Die Spielerinnen aus dem Bezirk Offenbach/Hanau konnten gegen unser Team nicht lange mithalten. In der Abwehr konnten durch tolles Engagement und gute Kooperation viele Bälle herausgefangen und mit viel Tempo nach vorne dadurch einfache Tore erzielt werden. Auch wenn ein paar Chancen „verschusselt“ wurden, konnten mit dem Ergebnis von 32:7 alle sehr zufrieden sein.
Umso wichtiger war es, im zweiten Spiel trotzdem konzentriert und zielstrebig gegen die etwas stärkeren Gießener zu starten, die sich ebenfalls gegen Offenbach/Hanau durchgesetzt hatten. Diesmal dauerte es ein bisschen länger, bis sich die Abwehr festigen konnte und das Spiel war bis zur Mitte der ersten Halbzeit relativ ausgeglichen. Dann klappte das Zusammenspiel und die eingeübten Konzeptionen wieder besser und die Mädels schafften es, durch individuelle und technisch versierte Aktionen schöne Tore zu erzielen. Zum Ende hin ließ ein bisschen die Konzentration nach und die Fehlwürfe häuften sich, was aber beim einem Endergebnis von 29:13 nicht mehr stark ins Gewicht fiel.
Die deutlichen Ergebnisse resultierten vor allem aus der guten mannschaftlichen Geschlossenheit, der vorbildlichen Einstellung der Mädels und nicht zuletzt durch einen gewissen individualtechnischen Vorsprung der Spielerinnen. Alle haben eine gute Leistung gezeigt und können stolz auf sich sein. Das Trainerteam ist gespannt auf die weiteren Vergleichsspiele und freut sich auf die Weiterentwicklung dieses tollen Teams.
Es spielten: Asmaa El Haddoudie (T), Anna Weidle, Julia Noetzel, Lilly Hilka, Saskia Scheich, Frieda Wagner, Viktoria Walter, Michelle Weber, Paulina Kemmer, Lena Rössler, Theresa Klink, Julia Uhr, Helena Rhein.

Weiterlesen …

Kurznachrichten

HessenSichtung Jahrgang 2002 am 24.09. in Oberursel

24.09.2016 21:00 von Thomas Mair

Am 24.09. fand in 4 Sporthallen die Hessensichtung des Jahrganges 2002 statt. Unter den Augen der Sichter mussten die Spielerinnen und Spieler neben Vergleichsspielen unter den Bezirken auch verschiedene Test absolvieren.

Weiterlesen …

Elektronischer Spielbericht mit perfektem Einstieg in der M-BOL !

16.09.2016 21:28 von Thomas Mair

Am heutigen Freitag startete die M-BOL in die Saison 2016/2017.

 

Dabei kam erstmal der elektronische Spielbericht zum Einsatz und lief problemlos.


ZUM NACHLESEN

 

Hier gehts zu den weiteren Spielen des Wochenendes

Verlängerung von SKZN-Berechtigungen mittels Test am Wochenende

15.09.2016 00:00 von Gerhard Röder

Verlängerung mittels Test für SK/ZN mit Berechtigung BOL / LL / OL im Auftrag der Vereine

Keine Teilnehmerbegrenzung - keine Anmeldung notwendig - flexibler Beging

Samstag, 17. Sptember 2016 in der Zeit von 10:00 - 14 Uhr
Oberursel, Foyer Sporthalle Erich-Kästner-Schule

Dies ist keine ESB-Schulung

Weiterlesen …

Aktuelle SKZN Anweisungen

15.09.2016 00:00 von Gerhard Röder

Die aktuellen SKZN Anweisungen - Stand 31.07.2016 stehen zur Verfügung

Weiterlesen …

Die nächsten Termine

Samstag
01.
Okt

Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry 'a08aa899664e6fdb9c91c4ebeed02b3f-5' for key 'checksum_pid' (INSERT INTO tl_search (tstamp, url, title, protected, filesize, groups, pid, language, text, checksum) VALUES (1475285107, 'http://hhv-wiesbaden-frankfurt.de/startseite.html', 'Herzlich willkommen im HHV Bezirk Wiesbaden/Frankfurt', '', '30.41', 0, '5', 'de', 'Herzlich willkommen im HHV Bezirk Wiesbaden/Frankfurt Partner Copyright ©2015 HHV - Hessischer Handballverband Bezirk Wiesbaden/Frankfurt | Kontakt | Impressum | Design by Smartlinedesign Handball in Hessen, Logo HHV, HHV Hessen Handball, Smartlinedesign - Design und Onlinemarketing', 'a08aa899664e6fdb9c91c4ebeed02b3f')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(214): Contao\Database\Statement->execute()
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}